WER SIND WIR?

Eine überparteiliche und interreligiöse Gruppe ehrenamtlich engagierter Bürger mit einem seit 2012 gemeinsamen Ziel:

Alle Flüchtlinge und Asylbewerber der Samtgemeinde Harsefeld bestmöglich gemäß dem Motto „Hilfe zur Selbsthilfe“ mit Rat und Tat zu unterstützen.

 

WAS TUN WIR?

WIR UNTERSTÜTZEN UND HELFEN:

  • Arztbesuche
  • Ausbildungs- und Arbeitsvermittlung
  • Behördengänge
  • Deutschunterricht
  • Fahrradbeschaffung- und Reparatur
  • Familienbetreuung
  • Amts- und Behördengänge
  • Interkulturelle Veranstaltungen
  • Integration durch Sport
  • Netzwerken
  • Technikberatung

Aktuelles

Ausflug in den Tierpark Schwarze Berge

Ausflug in die Schwarze Berge

Am 3. Juni haben die Harsefelder Landfrauen die Mamas und Kinder der Flüchtlingsfamilien zu einem Ausflug in die schwarze Berge eingeladen. 48 Personen, (Frauen und Kinder) hatten sich angemeldet.  Da es am 3. Juni morgens etwas regnete kamen 11 Frauen und 20 Kinder, davon 6 Kleinkinder. Mit dem Bus ging es um 10:15 Uhr los und im Bus gab es bei den Kindern viel Aufregung. Gibt es Löwen oder Hasen, vielleicht auch Tiger? So waren einige Fragen der Kinder. Als wir ankamen regnete es immer noch, einige Frauen hatten sich nicht einmal Jacken angezogen. Ein paar Regencapes hatte ich eingepackt und die wurden verteilt. Dann ging es in den Park. Zuerst sahen wir ein Gehege mit Bibern und die Kinder drängelten sich davor. Andrea, die Vorsitzende der Landfrauen, kaufte Tierfutter und weiter ging es inmitten von Wildschweinen, denn die liefen einfach rum. Die Kinder kannten so etwas nicht und versuchten irgendwie vorbeizukommen aber mit dem Tierfutter von Andrea schlossen die Kinder schnell Freundschaft mit den Schweinen. Weiter ging es zu der Flugshow und dafür mussten wir durch das Gehege der Rehe. Das war toll, einige waren zutraulich und die Kinder konnten sie streicheln. Begeisterung und ein wenig schreckhaft waren die Kids bei der Flugshow mit den großen Vögeln. Nach diesem Ereignis brauchten alle eine Toilette und hatten Hunger. Nach der Pause ging es weiter zu dem Streichelzoo. Das war der Renner, die Kinder waren außer Rand und Band und auch die Großen waren voll dabei. Anschließend machten wir uns auf den Weg zu den Bären, Tigern und vielen Kleintieren.  Als Abschluss konnten sich die Kinder auf dem Spielplatz richtig austoben. Um 16:30 fuhren wir zurück und im Bus kam gleich die Frage auf, wann dieser Ausflug wiederholt wird.  Wir danken den Landfrauen, dass sie den Kindern und Müttern so viel Freude bereitet haben.

 

 

 

 

 

Aktionen am 19.07.2017 und 31.07.2017

Am 19.07.2017 findet ein Ausflug zum Kiekeberg statt.

Am 31.07.2017 gibt es einen Fahrradkurs für Frauen.

 

Bitte unter Veranstaltungen nachsehen!

Woche der Begegnungen

Vom 22.05.2017 bis 28.05.2017 findet in Harsefeld die Woche der Begegnungen statt. Es wird viele interessante Veranstaltungen geben. Angefangen mit dem internationalen Frauenfrühstück am 22.5.2017 im Fotostudio Augenblicke über verschiedene Workshops am Dienstag, Disco am 24.5.2017 und dem Mitternachtsshoppen am Freitag, wo wir mit einem Food- und Informationsstand präsent sind, bis zum Kinofilm am Samstag mit anschließendem orientalischem Essen und Live-Musik im Kinohotel Meyer. Abschließend findet am Sonntag ein Open-Air-Gottesdienst im Waldstadion statt und danach ein Freundschaftsfußballspiel TuS Harsefeld – AK Asyl.

Das Fotostudio Augenblicke hat hervorragende Portraitfotos von den Flüchtlingen gemacht, diese werden mit Infos zu den tollen Menschen in 23 Harsefelder Geschäften ausgestellt.

Wir freuen uns auf eine bunte Woche mit hoffentlich vielen Besuchern!

 

Alle Nachrichten im Bereich Aktuelles anzeigen